Freitag, 31. Dezember 2010

zum Jahresanfang

Und wieder wächst ein Jahr heran,
wächst wie des Tages Licht.
Was es auch birgt in seinem Schoß, dir wachse Zuversicht.

Es spannt und löst, es schenkt und nimmt,
ins Angebot und Tor.
Erwartet dich und fordert dich
wie jedes Jahr zuvor.

Wird Freude sein, wird Sorge sein,
auch Durst und Sättigung.
Wird Mühe sein und Pflicht und Lohn
und bald Erinnerung.

Ein Tag, dein Tag! Vertan, erfüllt?
Geschenk auch jede Nacht.
Dein Jahr wird wie sein Baustein sein
aus Tag und Tag gemacht.

Hast du versäumt im letzten Jahr?
Jetzt ist Gelegenheit.
Ein Händedruck, ein gutes Wort,
jetzt ist dazu noch Zeit.

Seid alle lieb gegrüßt und habt einen schönen Abend und ein gutes Neues Jahr, liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Huhu Heike!
    All das wünsche ich dir auch.

    Knuddelzzzz Paula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Gedicht.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch alles Gute für 2011.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein traumhaft schönes Gedicht.

    Ich wünsche Euch ein glückliches und gesundes Neues Jahr

    AntwortenLöschen
  5. Alles Liebe und Gute für 2011!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen