Samstag, 16. Juli 2011

Hängerchen



Das Hängerchen ist für die pecreative Challenge entstanden. Es ist für ein elfjähriges Mädel, was ich nicht weiter kenne. Ich wußte nur, das ihre Liblingsfarbe pink ist. Deswegen habe ich es relativ schlicht gehalten. Bei dem creavil Challenge Blog wollen sie Ausgestanztes sehen.
Habe leider vergessen das obere Bild zu drehen.
Liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Das ist ein süßes Hängerchen geworden und genau richtig für ein pinkliebendes Mädel.
    Danke auch für deine Teilnahme bei pecreativ.
    LG
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Das Mädel wird begeistert sein, hast Du ganz toll gemacht.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Total niedliches Hängerchen hast Du gezaubert.

    Danke für die Teilnahme bei pecreativ.

    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Gott wie süß und niedlich, gefällt mir sehr gut.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag,einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee. Danke für deine Teilnahme an der Creavil-Herausforderung.

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Idee. Es ist schwer etwas für jemanden zu machen, den man nicht kennt. Vielen Dank für Deine Teilnahme am creavil-Challenge.

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee! Sehr schön gemacht.

    AntwortenLöschen
  8. das ist niedlich, wird ihr sicher gefallen!
    Danke für deine Teilnahme bei pecreativ!!

    Grüßle
    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Man muss nur Ideen haben! Niedlich

    Vielen Dank für Deinen Beitrag bei Creavil!

    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen