Mittwoch, 30. August 2017

Apfel im Glas

 oder auch, ich habe Apfelmus gemacht.
 Und ein Glas geht dann direkt zur Freundin, deshalb mußte es natürlich auch aufgehübscht werden.
Verlinken möchte ich zum Fairy tale Challengeblog mit dem Thema
"etwas aus deiner Küche". 
 Und schöne Sommerpost habe ich von KarinNettchen bekommen.
Recht vielen Dank dafür, du hast mich echt überrascht.
Danke fürs vorbeischauen.

Liebe Grüße von Heike.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Heike,

    wunderschöne Sommerpost hast du erhalten. Dein Apfelmusglas hast du super aufgepimpt. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles selbst gemachtes Geschenk.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm, Apfelmus mit Vanillesoße und Zimt. Ich könnte dahinschmelzen.
    Danke, dass Du bei der Fairytale Challenge mitmachst.
    LG Baete

    AntwortenLöschen
  4. Hach wie schön, dass es für den guten alten Apfelmus nicht irgendein supercooles englisches Wort gibt. Ich liebe Apfelmus!! Am liebsten auf Vanilleis mit Eierlikeur *grins*. Schön, dass du bei der Fairytale- aus-derKüche-challenge mitmachst.
    lg
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmm, das sieht ja lecker aus! Und mit dem Anhänger wird es ein tolles exklusives Geschenk. Bei mir war dieses Jahr auch ein gutes Apfel-Jahr. Unser einziger Baum ist so voll. Ich habe schon Kompott, Mus und Stollen gemacht aber der Baum wird nicht leer :-)
    Vielen Dank für´s mit machen bei Fairytale Challenge. Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen