Dienstag, 4. Januar 2011

Rezeptkarte


Die Karte ist gerade für meinen Papa fertig geworden, der am Donnerstag Geburtstag hat. Dazu gibt es natürlich noch eine fertige Tüte mit gebrannten Mandeln. Habe sie vergessen mit zu fotografieren.
Bei Fairy tale Challengeblog ist gerade Thema Werk mit richtigem Rezept und bei Paperminutes soll das Hintergundmuster= Hauptmotiv sein.
Viele Grüße Heike

Kommentare:

  1. Spitzenidee, Heike, perfekt umgesetzt.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine wirklich tolle Rezeptkarte geworden! Gefällt mir sehr, sehr gut! Zählt natürlich, auch wenn´s mit dem Link nicht geklappt hat! Vielen Dank für´s mitmachen bei Fairy Tale Challenge! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ich noch mal! Habe vergessen Dir zu sagen daß ich jetzt einen Link von Deinem Werk zu unserer Challenge einrichten konnte. Lg Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike
    Wunderschön deine Rezeptkarte und ein leckeres Rezept.

    Vielen Dank für´s mitmachen bei Fairy Tale Challenge!
    Liebe Grüße
    Karla
    Ein gesundes neues Jahr euch wünscht!

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Heike,
    das ist ja total lecker, für gebrannte Mnadeln habe ich schon lange ein Rezept gesucht.

    Lieben Dank fürs Mitmachen bei Fairy Tale

    LG

    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine sehr schöne Rezeptkarte. Tolle Idee Mandeln und gleich das Rezept dazu zu verschenken.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die ist klasse geworden und Dein Papa wird sich freuen.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Karte und gebrannte Mandeln mag ich auch :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Rezeptkarte sieht klasse aus!
    Gefällt mir sehr!
    Danke für´s Mitmachen bei Fairytale.
    LG Nela

    AntwortenLöschen
  10. Pretty papaer and funny design.:)
    Thanks for sharing at FTC. Hope to see you again.
    Hugs~darling Ho~

    AntwortenLöschen
  11. Eine wirklich süsse Idee. Ich find das Papier so schön.
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Fairy Tale Challenge.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen