Montag, 8. Februar 2016

Meine Schmetterlinge schlafen noch

und deshalb gibt es noch einmal eine winterliche Karte.
Schließlich haben wir ja auch noch Winter.
Aber ich freue mich natürlich sehr auf den Frühling.
Dieser Prägefolder wollte mal wieder benutzt werden.
Noch ein paar ausgestanzte Schneeflocken dazu und ein paar Halbperlen und mehr braucht es nicht, wie ich finde.
Im aufräumen habe ich noch zwei farblich passende Holzperlen gefunden, die ich seitlich angebunden habe.

Verlinke möchte ich meine Karte zur Challenge von NSS und der paperbasics Challenge.

Habt eine gute Woche.
Danke fürs vorbeischauen.
Liebe Grüße von Heike.

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    ich mag diesen Prägefolder total gerne. Du hast die Schneesterne wunderschön und sehr dezent geschmückt und passend zum DP die Holzperlen ausgewählt. Insgesamt ein sehr harmonisches Werk, das mir richtig gut gefällt! Viel Glück bei den Challenges wünscht dir Katrin
    P.S. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike,

    der Prägefolder gefällt mir sehr gut. Die Schneeflocken sind wunderschön und deine Karte ist einfach perfekt und super edel. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Heike,
    ein ganz herzliches Dankeschön für deine lieben Zeilen auf meinem Blog.
    Ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Deine Schneeflocken Karte ist Zauberhaft..
    So fein und Elegant..
    Wünsche dir einen schönen Abend.
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,

    die Karte ist sehr schön geworden, die geprägten Schneeflocken sind wunderschön und mit den Halbperlen wirkt das Ganze sehr edel.

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne, winterliche Karte, der Schneeflocken-Folder ist genial.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  6. Rein theoretisch sollten ja noch diese Schmetterlinge fliegen. Schön, das Du uns das Feeling mit Deiner Karte zurück bringst!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Traumhaft schön gestaltet, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Solch eine ganz zarte Karte ist auch sehr schön und hat was.
    Danke, dass du sie bei NSS zeigst und falls beim langen Anschauen meine Daumen nicht blau vor Kälte werden, drücke ich sie für dich und die Auslosung ganz fest.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  9. Also, winterlich geht auf alle Fälle auch noch! Deine Karte wirkt so richtig eisig ;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  10. Deine Karte gefällt mir suuuper gut! Schlicht in weiß, mit kleinen feinen Details. Traumhaft! In der Tat nicht zu viel und nicht zu wenig.
    Vielen Dank, dass Du sie bei NSS gezeigt hast. Vielleicht ist die neue Challenge ja auch etwas für Dich?
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heike
    Eine ganz zauberhafte Karte mit einem tollen Folder. Mir gefällt sie sehr gut. Und Du hast Recht, solange "Petrus da Oben" nicht weiß was er will, kann man auch Winterkarten basteln. Zumindest füllt sich der Vorrat für den nächsten Winter ;-)))).
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    LG Petra

    AntwortenLöschen