Montag, 18. Mai 2015

Baum der Freundschaft

 Nun endlich habe ich das wunderschöne Stempelset zur Hand genommen und diese Karte damit gemacht.
 Ich habe zuerst den Hintergrund geprägt und dann gestempelt. War ein Versuch ,den ich gar nicht mal so schlecht finde.
 Verlinken möchte ichzu NSS mit dem Thema Schmetterlinge.
Hinweisen möchte ich euch noch auf ein Blog Candy bei Karo.

Habt eine schöne Woche.
Danke fürs vorbeischauen, liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Sehr schön schaut der selbstgestaltete Hintergrund aus. Gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr coole Idee, das ganze mal "anders herum" zu gestalten und ich muss sagen, der Effekt gefällt mir auch richtig gut! Eine wirklich tolle Karte.
    Vielen Dank, dass Du sie bei NSS zeigst und viel Glück.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Variante liebe Heike! Gefällt mir richtig gut und werde ich bestimmt ausprobieren! Danke für die Inspiration!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike, was für eine Traumkarte!!! Bin einfach hin & weg von Deinem "Mäuerchen" ;-) Was für ein toller Effekt!
    Danke fürs Verlinken meines Blog-Candys & für die Teilnahme an der NSS- Challenge! Ich drück Dir für beides die Daumen!
    Alles Liebe, Karo

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte gefällt mir sehr gut. Klasse gemacht mit dem Baum auf dem geprägten Hintergrund.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein interessanter Effekt, sehr schöne Karte !

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike, die Idee erst prägen und dann stempeln ist mir noch nie gekommen. Das Ergebnis ist toll. Viel Glück bei NSS,
    Flo, GD

    AntwortenLöschen
  8. Sehr interessante Technik - der Erfolg gibt Dir recht :). Und überall Schmettis - passen perfekt zum Thema ! Danke, dass Du bei uns bei NSS mitmachst und LG, Anita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike!

    Tolle Idee, es so herum zu machen.
    Das muss ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße schickt Dir Ellen

    AntwortenLöschen