Mittwoch, 23. Mai 2012

ich hab das Glück verschenkt


Das ist ein Geschenk für eine Freundin gewesen. Meine Tochter hat die Glückskekse gebacken und ich habe sie verpackt. Rezept ist von hier.  Und kleine Botschaften waren auch noch drin versteckt. Als kleines Geschenk finde ich das richtig nett. Drauf gekommen ist aber eigentlich meine Tochter. Ich habe von ihr zu Ostern ein Glas mit den selbstgebackenen Glückskeksen bekommen.

Liebe sonnige Grüße Heike

Kommentare:

  1. Glückskekse vom Kind bekommen - wie geil ist das denn?? :-D
    (Manchmal hätte ich auch gern ein Mädchen...)
    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich tolle Idee. die sicher super ankommt.
    Schaut in der Verpackung klasse aus.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsche Verpackung. Finde ich toll, dass Deine Tochter immer so super Ideen hat. Habt Ihr denn auch Botschaften versteckt?

    Ganz liebe Grüße von Carola, auch an Liv

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja irre... eine geniale und tolle Idee.
    Ich liebe Glückskekse, wußte garnicht, dass man die selbst backen kann.
    Richtig schön finde ich das.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ach du meine Güte... welches Rezept habt ihr denn genommen?

    AntwortenLöschen
  6. Mit dieser schönen Verpackung müssen die Kekse ja doppelt Glück bringen. Eine super Idee!

    AntwortenLöschen
  7. Super süß! Vielen Dank für deine Teilnahme bei Pecreativ
    lg Line

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für Deine Teilnahme bei pecreativ mit der hüpschen Verpackung.

    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein sehr schöne Idee, toll gebacken und hübsch verpackt, prima!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heike,
    ich dachte immer, gelb ist nicht so mein Ding. Nun hast du mich doch vom Gegenteil überzeugt:-)) sehr schön und eine tolle Idee mit den Glückskeksen.
    Lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  11. eine tolle Verpackung mit richtig schönen Farben.

    vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei pecreativ.
    Liebe Grüsse
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  12. das ist eine wunderschöööööööööne glücksverpackung, das habt ihr echt toll gemacht...herrlich gefällt mir auch die farbkomi...also, rundum gelungen....
    liebe freitagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  13. Eine sehr schöne Verpackung und eine tolle Idee, die Kekse selbst zu backen!

    Vielen Dank fürs Mitmachen bei pecreativ!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen