Freitag, 5. November 2010

Knusperkekse

Heute mal nix gebasteltes sondern was gebackens.
Hier ist das Rezept von den Knusperkeksen, wo man einen Teil der Zutaten in einem Glas als Mitbringsel verschenken kann (siehe Post weiter unten).

Zutaten im Glas:
100 g braunen Zucker
150 g Mehl
1 TL Backpulver
Prise Salz
125 g gehackte Mandeln
125 g Schokotröpfchen

noch dazugeben:
130 g zerlassene Butter
1 Ei

Den Backofen auf 170 Grad C vorheizen.
Den Keks-Mix in eine Schüssel geben , mischen.
Zerlassene lauwarme Butter und Ei unterheben.
Teelöffelgroße Häufchen auf Blech setzen.
Ca. 12-15 min backen.
Super lecker!

Die Plätzchen, die etwas rötlich aussehen haben wir statt Schokotröpfen bunte Streusel genommen und statt Mandeln mit Krokant gemacht. Schmeckt auch sehr gut.
Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Schaut lecker aus, dankeschön für das Rezept.

    LG und schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll, da ist ja das Rezept. Ich wollte dir die ganze Zeit schon eine Mail schicken, bin aber noch nicht dazu gekommen. Vielen Dank!
    Die Kekse sehen echt lecker aus.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG Carola

    AntwortenLöschen