Dienstag, 25. Februar 2014

Paper-Piercing


 Ich glaube, man nennt diese Stempeltechnik so, oder? Schmetterling aufs Papier gestempelt, noch einmal auf farbiges Papier, die Flügel ausgeschnitten und auf den ersten Schmetterling geklebt. Habe ich so in der Art das erste Mal gemacht und finde es sehr schön. Dann habe ich noch etwas mit Pinsel und Farbe rumgespielt. Und herausgekommen ist diese Karte.

Mitmachen möchte ich damit bei Karten Kunst.

Danke fürs vorbeischauen, liebe Grüße Heike




Kommentare:

  1. Ja Paper-Piercing....sieht wunderbar aus. Gefällt mir sehr gut, Heike.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Moin Heike,
    diese Technik kannte ich bisher gar nicht. Deine Karte sieht so klasse aus. Du hast sie wirklich ganz, ganz wunderschön gestaltet.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Heike,

    ich bin begeistert von deiner Karte. Das Paperpiercing möchte ich schon so lange mal ausprobieren, aber irgendwie traue ich mich noch nicht so wirklich. Dein Schmetterling sieht so fantastisch aus. Ich bin hin und weg. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich sehr das du weiter vorbeischaust, obwohl ich nicht so oft schaffe bei dir zu kommentieren. Ich versuche es immer, aber die Zeit läuft einfach ab und zu nur so davon. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Super Karte in einer sehr ausdrucksvollen Technik - das sieht richtig toll aus.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Deine Spielerei sieht absolut entzückend aus!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Technik. Deine Karte sieht total schön aus!!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wunderschön! Vielen Dank fürs Mitmachen bei der Karten-Kunst-Technique-Challenge :)

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus und der Schmetterling strahlt einen so richtig tollen.
    Mach mal schön weiter und locke den Frühling. Viele Grüsse Bettina

    AntwortenLöschen