Freitag, 12. Oktober 2012

Mir kam da so eine Idee

und zwar gestern Abend beim aufräumen. Mir fiel das Kalenderblat mit dem schönen Mond in die Hände und ich wollte es schon wegschmeißen. Doch nein, wir Bastler schmeißen ja nicht weg. Also die Big Shot rausgeholt, die Prägefolder mit den Tannenbäumen und durchgekurbelt. Ich habe es mir so gelegt, das der Mond so schön durch die Bäume scheint. Dabei ist aber etwas die Farbe vom Kalenderblatt gerissen, was ich dann ein bisschen gewischt habe. Auf jeden Fall werde ich es nochmal probieren.

Das ist mein Beitrag für den kreativen Freitag bei sasibella. Schaut doch dort mal vorbei und macht mit.

Liebe Grüße und einen wundervollen Start ins Wochenende Heike 

Kommentare:

  1. Wooow Heike,

    da hattest Du eine fantastische Idee, denn Dein Kärtchen ist super geworden !!!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike, mönsch du kommst aber auf tolle kreative Ideen! Ich bin sprachlos! Das Kärtchen ist trotz der Risse wunderschön!
    Einfach ein Traum!
    Habt ein schönes WE es grüßt euch beide von Herzen
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, Heike, die Karte ist ja ein Traum. Moin erstmal. Du hast ja tolle Ideen. Ich bin so fasziniert von dieser Karte. Hast du super gemacht.
    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja eine geniale Idee, sieht irre super aus.
    LG Gundi
    PS: Mein Tipp: Versuch doch mal vor dem Prägen, das Kalenderbild auf Karton aufzukleben. Wahrscheinlich ist das Kalenderpapier für's prägen zu dünn.

    AntwortenLöschen
  5. Eine geniale Idee, das Kärtchen ist total Klasse !!!
    GGLG die Eva

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine geniale Idee. Sieht total klasse aus.
    Muss ich mir mal merken.

    Wünsche dir ein schönes WE.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine ausgefallene Idee und eine tolle Karte. Da sieht man einmal wieder, wie gut man die Augen offen halten sollte, um noch etwas Besonderes zu werkeln.

    Ein schönes Wochenende und LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Idee, Heike! Wirklich sehr kreativ.
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee! Und so eine tolle Karte ist daraus entstanden.
    Wow, du lockst mich gleich wieder an den Basteltisch ;)))
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heike,

    hier mein 2. Versuch.
    Bitte sende noch deine Adresse an Stempelsonne at sonnenkinder.org, damit ich dir deinen Gewinn zuschicken kann.

    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  11. Da hattest Du eine super Idee. Manche Karten sind einfach zu schön um sie wegzuwerfen.
    Schönes WE und LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Ideen muß man haben, total klasse geworden liebe Heike.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heike,

    das ist ja eine ganz tolle Idee. Gefällt mir sehr gut. Ja durch Probieren kommt man auf die tollsten Einfälle. Vielleicht entsteht ja daraus eine ganz neue Technik.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  14. das sieht ja cool aus, richtig toll!!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön liebe Heike!

    Nee, ich kann auch keine Kalenderblätter wegwerfen. Aus meinen mache ich immer Briefumschläge für quadratische Karten.

    Dass beim Prägen die Risse entstanden sind, finde ich gerade schön! Das macht die Karte ganz besonders!

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  16. Super Idee! Da eröffnen sich doch gleich wunderschöne Möglichkeiten! Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen