Freitag, 18. April 2014

Friday-Flowerday und recycelt

 Guten Morgen,
bevor es heute die Blumenbilder gibt habe ich eine kleine Bastelidee, was auch mit Blumen zu tun hat.
 Diese kleinen Väschen habe ich aus kaputten Glühbirnen gemacht. Irgendwann wird es sie ja nicht mehr geben. Die Idee stammt nicht direkt von mir. In einem Katalog habe ich mal sowas gesehen (die allerdings nicht aus richtigen Glühbirnen war) und fand das sehr witzig. Da ich aber manchmal etwas geizig bin und außerdem viel lieber selbermache, habe ich meinem Mann die Glühbirnen gegeben, um sie oben aufzubohren, das Innenleben rauszunehemen und Holzscheiben zu sägen.
 Und so sind sie dann entstanden, heute früh noch schnell im Regen ein paar kleine Blümchewn aus dem Garten geholt.
 Leere Schneckenhäuser gefunden.

Nun schicke ich die Blümchen zu Holunderblütchen.

Und zu Mels Monatsaktion, diesen Monat will sie Sachen mit Müll sehen. Also ich habe mal wieder fleißig recycelt, weil ich das einfach gerne mache. Aus alt wird neu, ohne viel Aufwand.Eine tolle Sache.

Danke fürs vorbeischauen, ich hoffe, euch gefällt meine Idee.
Liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. hallo heike, was für eine tolle Idee und die Wiesenblümchen passen perfekt da rein!
    Frohe Ostertage wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike, was Dir immer so einfällt, ich kann nur staunen, Deine Glühbirnenvasen sehen ganz toll aus, die Blumen passen ganz prima.
    Wünsche auch Dir und Deiner Familie ein wunderschönes und erholsames Osterfest.
    Ganz liebe Grüße und bis bald
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Genial!!! Wunderschöne Vasen hast Du Dir, dank eines Schatzes von Ehemann, machen lassen! Mit den kleinen Blümchen ein wunderschöner Hingucker!!!
    Schöne Ostern und ganz liebe Grüße von Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Eine super dekorative Idee! Toll, wie du vermeintlichen Abfall so schön recycelt hast.

    LG und frohe Feiertage, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hi Heike,
    das sieht ganz toll alles aus ;-)
    ein schönes Osterfest,
    Andy

    AntwortenLöschen
  6. ...ja ein tolles neues Leben für die Glühbirnen,
    schöne Idee und gut gemacht,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine tolle Idee...ich bin ganz begeistert :)
    und so schön mit den Blumen arrangiert!
    Ich wünsch dir schöne Osterfeiertage,
    lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Die Katalogvariante kenne ich auch, aber selbstgemacht sind sie doch einfach viel sch;ner. Schaut echt toll aus!!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Wie geil ist das denn bitteschön schon wieder????
    Hammer!!
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen