Freitag, 11. April 2014

Friday-Flowerday

 Hallo und einen schönen Freitag.
 So sieht es bei uns hinterm Grundstück aus. So weit man sehen kann Rapsfelder. Unsere Bienen freuts.
Und da ich sowieso viel lieben Sträuße aus Wald und Wegesrand habe, habe ich mir gleich ein paar mitgenommen. Der Bauer möge es mkir verzeihen.
 Zusammen mit ein paar Kastanienblättern stehen ein paar Stengel vom Raps in meiner Glasvase mit zwei Steinen. Beim fotografieren fiel mir auf, das die Steine ja fast wie Eier aussehen.

 Und so leuchtet es wunderbar in meiner Küche. Wenn schon nicht immer Sonne da ist, muß man sich anders zu helfen wissen, damit es im Hause strahlt.
Noch mehr Blumen gibts wie jeden Freitag bei Holunderblütchen.

Blumige Freitagsgrüße vin Heike

Kommentare:

  1. Sehr ausgefallene Kombination, die mir gefällt.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschön erfrischendes Sträußchen, das auf jeden fall und die Eiersteine sind klasse,die solltest du nicht so schnell weglegen .viele liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft und so richtig frühlingsfrisch und sonnig, liebe Heike.

    Ein schönes Wochenende und LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Blumen. Über den Raps werden sich die Bienchen sicher freuen. Meine Bienen hab ich vorige Woche bekommen und könnt ihnen stundenlang zusehen beim Raus- und Reinfliegen.. :-)
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen