Freitag, 4. April 2014

Friday-Flowerday

 Frische frühlichshafte Farben gibts heute in den kleinen Vasen, die in einem Metallgestell stehen.

 Dazu ein paar kleine Wachteleier und eine selbstgebastelte Mooskugel. Auch die Federn sind von unseren eigenen Wachteln.
Und das alles schicke ich zu Holunderblütchen, die jeden Freitag Blumen in der Vase sammelt.
 Ich wünsche euch einen schönen Tag, danke fürs vorbeischauen und liebe Güße Heike

Kommentare:

  1. liebe Heike,
    Dein Frühlingsstrauss mit der tollen Wachteldeko gefällt mir super
    Ist es viel Arbeit mit den Vögeln?

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Du hast eigene Wachteln!? Stelle ich mir spannend vor.
    Schöne Deko, v.a. die Mooskugel finde ich eine tolle Idee!
    Liebe Freitagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wowww, das ist eine wunderschöne Deko. Klasse.

    Ich wünsche dir ein schönes WE.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Ein fantastischer Hingucker, Deine Frühlingsdeko! Ist das schön, wenn so wunderbare Dinge im Garten nur darauf warten ins Zimmer zu dürfen ;-)
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße von Eva!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    oh wie toll, die Mooskugel ist ja richtig schön geworden
    Freut mich, dass Dir meine Anleitung gefallen hat.
    Dein Blumenarrangement gefällt mir sehr gut.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne und natürliche Deko, so mag's ich auch!!
    LG Gundi
    PS: Der Birkenstuhl ist selbst gebaut von meinem Mann.

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Deko, ich liebe Naturdekorationen ganz
    besonders !!!
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön gemacht, das sieht so richtig nach Frühling aus. Wachteleier die sind immer schön weil sie so schön gesprenkelt sind,sieht echt toll aus.viele grüsse Bettina

    AntwortenLöschen