Mittwoch, 22. April 2015

Nun ist es soweit

 Meine Tochter fängst am Freitag mit Abiturarbeiten an.
Und sie macht sich ganz schön fertig.
 Um sie ein klein wenig bei Laune zu halten, habe ich für sie diesen Korb fertig gemacht.
Mit allerlei Sachen und  dazu gab es einen Zettel mit Hinweisen.
Die Idee stammt nicht von mir. Aber ich war sofort begeistert davon.
Mit freundlicher Genehmigung durfte ich mir die Idee bei mamas kram "klauen".

Danke fürs vorbeischauen liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Fehlt nur noch ein Lavendelkissen, damit sie Abends in einen entspannten Schlaf kommt!! Super Idee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Ui das habe ich auch zweimal mitgemacht. Ich wünsch deiner Tochter viel Erfolg bei den Abiturvorbereitungen und gute Nerven. Bei uns ist es jedesmal gut ausgegangen, einmal mit Auszeichnung und einmal mit gutem Erfolg.

    Das mit dem Korb ist eine tolle Idee, hoffentlich ich da viel Schokolade für die Nerven dabei, hi hi.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine richtig tolle Idee liebe Heike! Viel Erfolg für Deine Tochter!!!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das hab ich hinter mir:) Die Idee ist toll, das wird schon....
    Lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Ja, liebe Heike, da hast Du alle guten Wünsche "eingepackt", das muss doch einfach gut gehen! Drücke die Daumen für Deine Tochter...
    Sei ganz lieb gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  6. *gg liebe Heike, so einen Korb brauche ich wohl schon fast jeden Tag.
    Is nix wenn man älter wird *lach
    Eine schöne Motivations-Idee! Und praktischer Weise kann man so alles gleich mit dem Körchen überall mit hinschleppen...
    Mir gefällts
    Liebe Grüße sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Genialer Glücksbringer, so geht bestimmt nichts mehr schief. Trotzdem viel Erfolg für Deine Tochter, bei meiner Nichte geht es auch bald los.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja lieb von dir. Deine Tochter wird sich bestimmt freuen! Viel Erfolg wünsche ich ihr!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Idee. Da wird sich deine Tochter bestimmt freuen. Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine wundervolle Idee! Viel Erfolg für deine Tochter. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen liebe Heike, ich bins noch einmal! Da ich keine Mail-Addy von Dir habe möchte ich mich hier an dieser Stelle gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz ganz herzlich für die nachträgliche Geburtstagsposte bedanken! Habe mich natürlich sehr über Dein Kärtchen und die lieben Wünsche gefreut! Gut, dass Du den Tag vergessen hattest, so kam doch Dein "nachträgliche Geburtstagspoststempel" zum Einsatz! ;0)
    Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  12. was für eine allerliebste Idee, nun ist sie gewappnet für alle Gelegenheiten ;)
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen