Sonntag, 3. Februar 2013

aus Alt mach Neu

Ich brauchte eine Verpackung für die Mandeln (die aber schon lange verschenkt sind). Und da fiel mir das Glas in die Hände, ich glaube da war Tomatensoße drin. Nett aufgehübscht und fertig zum verschenken. Ja ,ja besser man schmeißt nix weg. Mit dem Glas nehme ich bei der Challenge der kreativen Bastelfreude teil, wo es heißt R wie Recyecling.

 Habt einen schönen Sonntag und machts euch schön.

 Danke für euren Besuch liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Toll gemacht!!! Ich liebe es auch, leere Verpackungen zu pimpen!!
    LG und einen schönen Sonntag Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll Heike, sieht echt lecker aus!
    Lieber Gruss
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Lecker, lecker, würde ich auch gerne mal wieder essen.. aber dauert noch.
    Das Glas hast du jedenfalls wunderschön aufgehübscht.

    LG und noch einen erholsamen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Moin Heike,
    sieht super schön aus. So liebevoll verpackt macht es doch viel mehr her. Der Inhalt ist aber auch nicht zu verachten.
    Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Klasse aufgepimt.....eine schöne Idee und eine tolles Geschenk.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für deine Teilnahme bei den Kreativen Bastelfreunden.
    Sieht schick aus dein Glas!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallöle Heike,
    daß ist auch ne coole Idee (lach). Gemüse ist nicht unbedingt lecker für meine Sohn, aber mit so einer Aufmachung sieht das schon wieder ganz anders aus.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. lovely creation you made and thanks for joinig our challenge at Kreativen Bastelfreunden
    greetings Cristel Dt

    AntwortenLöschen
  9. Hallöle,
    wow, so hübsch dekoriert macht ein altes Glas gleich super viel her. Außerdem lassen sich Lebensmittel viel gesünder darin aufbewahren und müssen nicht im Weichmacherplastik ihr Dasein fristen.
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen