Freitag, 26. September 2014

Friday-Flowerday

 Einen schönen Freitag wünsche ich euch.
 Ein paar letzte Rosenblüten habe ich im Garten gefunden und sie kamen in meine selbstgemachte Vase aus einer Glühbirne.
Ein Blütenblatt ist schon abgefallen und es werden weitere folgen. So ist das eben im Herbst.

Ich verlinke zu Holunderblütchen, dort bibt es noch mehr Blumen zu sehen.

Danke fürs vorbeischauen. liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    das schaut aber hübsch aus. Wir waren gestern schnell noch mal im Garten. War erstaunt, was da noch geblüht hat. Aber das Unkraut, überwuchert schon fast alles.
    Für Langeweile ist demnächst keine Zeit ... grins ...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderbare Idee es naturgetreu zu lassen, mit den abfallenden Blütenblättern.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos zeigst du uns liebe Heike...ja es wird nun wirklich Herbst...

    Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Aber im Inneren der Rose entfaltet sich eine Schönheit auf den zweiten Blick finde ich :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. muss doch schauen was du für schöne Blumen zeigst!! Ja die letzten Rosen blühen noch mit voller Kraft!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, ein bisschen Wehmut steckt schon im Verblühen drin... Ich freu mich dann immer besonders, wenn es Blüten sind, denen ich noch ein paar Samen fürs nächste Jahr entnehmen kann...
    Schönen Sonntag, liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen