Freitag, 31. Mai 2013

Freitags-Blumen-Gruß aus dem Urlaub

 Den Beinwell (ist doch welcher, oder?) habe ich im Wald gefunden und da wußte ich, das wird mein Blumengruß zum Wochenende.
 Und da ich normalerweise keine Vase beim Motorradfahren mit habe, kam mir die Idee mit den Muscheln. Ich habe mir dann welche am Strand vom Kummerower See, wo wir eine Nacht gezeltet haben, gesucht und sie auf einen Stein der am Strand war dekoriert. So konnten sich auch andere Leute dran erfreuen.

 Hier habe ich noch eine Schwanenfeder gefunden und unter die Muschel gelegt.
 Und diese Bastelidee habe ich aus der neuesten Ausgabe der Landlust. Blüten vom Beinwell auf einen Stengel Gras gefedelt. 
Ist es nicht wunderbar, was die Natur alles hergibt. Man muß nur die Augen dafür offen halten.

Mein Blumengruß verlinke ich wieder zu Holunderblüten.

Vielen Dank noch an alle, die mir einen schönen Urlaub gewünscht haben. Es war wunderschön in Holland und an der Ostsee. Wir hatten tollen Wetter, Sonnenschein und 21 Grad. Morgen gibts dann ein paar Urlaubsbilder.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, danke fürs vorbeikommen, liebe Grüße Heike


Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Idee!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Moin Heike,
    schön, dass du wieder da bist. Ob das Beinwell ist...keine Ahnung. Ich finde die "Vasen" jedenfalls richtig schön. Das sieht klasse aus, mit der Feder drunter und den schönen Blüten in den Muscheln. Die Finder wird´s freuen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    eine ganz niedliche Idee.
    Weiterhin einen schönen Urlaub.
    VG Krönelinchen

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist Beinwell. Ich habe ihn nämlich in Gelb und musste auch die ExpertInnen fragen. ;) Niedliche Idee mit den Muscheln.

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Naturdeko, liebe Heike - da werden bestimmt andere Spaziergänger nicht schlecht gestaunt haben.

    Ein schönes Wochenende und LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee am Strand Blumen in Muscheln zu dekorieren finde ich klasse, ich mag gerne natürliche Deko, die Schwanenfeder hätte ich mitgenommen :-), Steine, Federn, Muscheln, Schneckenhäuser, die wandern irgendwie immer in mein Gepäck.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow, das ist eine wunderschöne Urlaubsdeko. Tolle Idee.

    Ich wünsche dir auch eine schönes Wochenende.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön ist Deine "Naturdeco"! Freu mich schon auf die Urlaubsfotos!!!
    Herzlichst Eva!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike,
    du hast ja tolle Ideen, schöne Stranddeko.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heike, das ist eine tolle und kreative Idee, statt Vasen Muscheln zu nehmen !!! Schön, dass das Wetter mitgespielt hat, das freut mich sehr :-))
    viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen