Freitag, 16. November 2012

Das wollte ich doch unbedingt ausprobieren

 denn als ich mal im weiten www diesen Adventskalender gesehen habe, hat er mir gleich gefallen.
Solche großen Streichholzschachteln hatte ich noch da, wobei ich aber die Hülle neu gemacht habe und die Reibefläsche wurde neu aufgeklebt. 
 Hinein kamen dann ein paar Streichölzer, allerdings habe ich dann kleine genommen, die vier Kerzen und noch viel Küsschen (für jeden Advendssonntag eins).
Ich finde es eine nette Kleinigkeit.
Aber entschuldigt bitte die etwas verschwommenen Fotos, muß mich erst dran gewöhnen, am Tag zu knipsen.

Das passt auch gleich zur Challenge von Take Time for you mit dem Thema Advend und beim kreativen Freitag möchte ich auch wieder mitmachen.

Nun bleibt mir nur noch euch einen schönen Abend zu wünschen und bedanke mich fürs vorbeischauen.

Liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Wie süß!!!
    Das ist ja ne tolle Idee - wird prompt geklaut ;-)
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt ne süße Idee. Ich werd wohl sowas für meine kollegen machen, also eine ganze Menge:-) Vielen dank fürs zeigen und hab ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich eine total süße Idee!
    Schön gemacht, Heike!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike
    Was für eine herzige Idee! Total süss, ein Adventskranz im Kleinformat!
    Sei lieb gegrüsst,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Heike,

    deine Arbeit gefällt mir sehr gut. Eine tolle Idee so etwas schönes aus einer Streichholzschachtel zu basteln.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Hallöle Heike
    Bor, daß ist jawohl genial. Eine super Idee. Ich bin begeistert. Voll witzig, was man aus einer Streichholzschachtel nicht alles machen kann. Stark, einfach stark.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Uiii Heike, Deine Probe ist Dir aber toll gelungen
    und jetzt kannst Du frisch an Werk der anderen gehen !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike,
    eine schöne Idee, sieht richtig toll aus.

    Verzeih, dass ich erst heute über meinen Candygewinn von dir auf meinem Blog berichte, ich war ganz drüber hinweg gekommen. *schäm*

    Liebe Grüße und einen schönes Wochenende.
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike, super gefällt mir Deine Adventsidee!
    GGLG die Eva

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für eine zuckersüße Idee. Nur würde die Schoki bis zum 4. Adent gar nicht überleben :o)
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  11. Eine ganz entzückendes Werk und so toll gestaltet. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme an unserer Advent Challenge drüben bei Take Time for You.

    LG, Natascha

    AntwortenLöschen