Donnerstag, 1. November 2012

Ein Stern

der zweite in Fadengraftechnik aus dem Urlaub (siehe hier) ist verbastelt. Auf Wellpappe aufgeklebt, noch ein paar gestanze und embosste Sterne und eine weitere Weihnachtskarte ist fertig. Passend zur Challenge der kreativen Bastelfreunde.

Und zwei neue Leser möchte ich bei mir begrüßen, Betti aus Ungarn hat sich als 100. Leser bei mir eingetragen und Heike als  Leser101.
Danke für euren Besuch. Ich freue mich sehr darüber.

Nun habt noch einen schönen Abend, liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Wow, was für eine wundervolle Karte.....deine FG macht sich richtig klasse auf deiner Karte.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine großartige Karte geworden, liebe Heike, die Arbeit hat sich wirklich gelohnt

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Idee! Fadengrafik auf einer Karte... Und soo toll gemacht! LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wow, auch sehr schön. FG ist schon edel.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Fadengrafik sieht immer wieder toll aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Ui ist die schön geworden, toll wirkt das ganze auf der Wellpappe!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Die Karte ist wunderschön geworden,sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Felicie

    AntwortenLöschen
  8. Deine FG Karte ist ganz toll geworden, vielen Dank für deine Teilnahme an unserer ersten Challenge bei den Kreativen Bastelfreunden.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. lovely card you made and thanks for joining our challenge at Kreativen Bastelfreunden
    greetings cristel

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja eine absolut wunderschöne Karte geworden! Die Fadentechnik sieht sowas von klasse und aufwändig und super aus!
    Ein Genuss für alle Haptiker!
    Viele liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen