Freitag, 27. September 2013

Friday-Flowerday




Der Nebel hat sich verzogen und die Sonne erhellt mir das Gemüt. So kann das Wochenende beginnen.

Meine Freitagsblümchen sind heute Pfaffenhütchen und das Grün dazu weiß ich nicht was es ist. Mir gefiel es aber und so kam es mit in den Strauß.

Noch mehr schöne Sträuße gibt es bei Holunderblütchen zu sehen.

Ich wünsche euch einen wundervollen und vielleicht auch sonnigen Start ins Wochenende.

Danke fürs vorbeischauen, liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Wow, das sind ja niedliche Blüten! Ein wunderbarer, aussergewöhnlicher Strauß!!!
    Ein schönes WE wünscht Dir Eva

    AntwortenLöschen
  2. Moin Heike,
    diese wunderschönen Blüten kannte ich bis gerade eben gar nicht. Zuerst dachte ich, es ist ein tränendes Herz, aber das ist ja die falsche Jahreszeit dafür. Kannst mal sehen, Bloggen bildet, hihi.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike
    sieht schön aus! wünsche dir ein wunderbares Wochenende!
    VLG Moni

    AntwortenLöschen
  4. huhu liebe heike, dein freitagssträusschen schaut allerliebst aus....daaaaanke, dass du bei mir schauen warst....ich wünsche dir auch ein schönes wochenende....
    liebe grüsserleins...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Herbststrauß, den Du toll arrangiert hast.

    GLG und schönes WE
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die Pfaffenhütchen mag ich gerne!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Dein Strauß sieht toll aus, liebe Heike !!! Das Grün kenne ich leider auch nicht, aber es gefällt mir:-)
    Ich hinke etwas hinterher mit dem Kommentieren...ich dachte es während meiner langen Zugfahrt am Sonntag tun zu können, aber das Netz war mehr als instabil und das Schreiben mit ipad ist schwierig, da es keinen Cursor gibt.
    Viele herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen