Freitag, 20. Dezember 2013

Ich habe mir selber eine Freude gemacht

 Solch ein paar Häuschen wollte ich mir eigentlich voriges Jahr schon machen, aber dann doch irgendwie vergessen.
 Als ich dann dieser Tage an unserem Feuerholz vorbeikam, fiel mir doch dieses Holztabett auf (Schwiemu schmeißt gerne alles weg). Und da ist der Moment gekommen. Tablett sauber gemacht und gestrichen, ein paar Kanthölzer gesägt (Mann hat nachgesägt)und auch gestrichen. Ein paar Teelichter, Zapfen und weißen Dekosand.

 Und so schön leuchtet es am Abend.


 Und da ich mich freue, endlich auch mal was für mich gemacht zu haben und weil es so schön geworden ist, nehme ich heute am Freudichtag am Freitag teil. Aber vielleicht kann ich euch mit den Bildern auch eine kleine Freude machen.
Danke fürs vorbeischauen und liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Total hübsch sieht das aus!!
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  2. Sieht hübsch aus, die Arbeit hat sich gelohnt. UND ich find es toll das du wieder beim Freudichtag dabei bist.
    LG GIsela

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du Dir wirklich eine schöne Freude gemacht, schaut klasse aus.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee Häuser aus Kantholz zu gestalten, gefällt mir sehr gut Deine Umsetzung.
    Ein schönes Adventswochenende wünscht Dir Beate

    AntwortenLöschen
  5. Super, dass Du Dir selbst "etwas" geschenkt hast! Mir gefällt Dein Dorf und mit Beleuchtung doppelt gut!!! Herzliche Grüße schickt Dir Eva

    AntwortenLöschen
  6. Dein kleines Weihnachtsdorf sieht toll aus!!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Moin Heike,
    ohhh, da hast du dir eine schöne Freude gemacht. Ich bin begeistert. Das Weihnachtsdorf ist soooo wunderschön. Ganz toll gestaltet und deine Schwiemu, wie du sie nennst wird sich freuen, dass ihr Tablett so eine schöne Verwendung gefunden hat. Jetzt mache ich eine Blogpause.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen