Dienstag, 26. März 2013

ich habe mich inspiriren lassen

 von dem Foto vom Fairy tale Challengeblog. Ich brauchte sowieso noch eine Osterkarte. Und so ist dann diese hier entstanden.

Liebe Grüße und danke für euren Besuch Heike

Kommentare:

  1. Was für eine fabelhafte Karte,so schöne Farben und die geprägten Blumen, wirken fantastisch als HG.

    Wünsche dir einen schönen Abend,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Du hast Dich sehr gut inspirieren lassen !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Inspiration ist das geworden!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Moin Heike,
    oh, wie schön. Das ist eine ganz zauberhafte Karte geworden. Hast dich aber wunderbar inspirieren lassen.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. ach liebe heike, ganz allerliebst schaut dein osterkärtlein aus....
    daaaaaaanke, dass du extra vorbei gekommen bist und mir den link gebracht hast....da muss ich dich mal dolle drücken....freue mich riesig, denn nach dieser anleitung hab ich mir doch schon lang den kopp vadreht....*lach*
    liebe grüsserchens...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. Oh deine Interpretation sind einfach toll aus! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Toll Heike, da hast du dich super inspirieren lassen. Die Karte sieht toll aus.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike, die Inspiration hast Du super umgesetzt und es ist ein wunderbares Kärtchen entstanden. Finde der geprägte Hintergrund macht echt was her zusätzlich.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike!
    Ein perfektes Kärtchen ist dass geworden. Toll wie du die Stanzteile eingesetzt hast. Vielen Dank für´s mit machen bei Fairytale Challenge! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen